Spirit Yoga Aufbau-Ausbildung Wahlmodul Businessyoga
Businessyoga unterrichten (Wahlmodul)
4. April 2022
Spirit Yoga Aufbau-Ausbildung Wahlmodul Traumasensibles Yoga
Traumasensibles Yoga unterrichten (Wahlmodul)
5. April 2022

Spirit Yoga Lehrer-Ausbildung – Die Ausbildung und Weiterbildung für Yogalehrer in Berlin

Pflichtmodul

Methode und Didaktik I (Pflichtmodul)

14. bis 18. September 2022

Das erste Modul der Aufbauausbildung beginnt täglich mit einer Morgenpraxis. Die vorgestellte Struktur der Klassen orientiert sich an dem Spirit Yoga Vier-Elemente-Konzept, das sich aus den Elementen Erde, Feuer, Wasser und Luft zusammensetzt. Jede Klasse repräsentiert eines der vier Elemente, wodurch diese lebendig und erfahrbar werden.

Die Morgenpraxis bildet die Grundlage für den anschließenden theoretischen Unterricht. Weiterhin werden die ethischen Grundlagen des Lehrenden und die philosophischen Grundbegriffe der Gunas, Kleshas und Koshas in den Nachmittagen durch Diskurse erläutert. Das Modul schließt zudem eine Nachbereitung mit ein. Aufgabe ist es, eine fünfminütige Sequenz schriftlich auszuarbeiten und diese im Folgemodul „Die Kunst des Lehrens” zu unterrichten.

HINWEIS: Alle externen Teilnehmenden müssen vorher das Intro-Modul belegt haben. Das Pflichtmodul 1 stellt eine Voraussetzung für das Pflichtmodul 2 und 9 dar.

Jetzt buchen!

Stundenanzahl: 35 Stunden
Preis: 650 Euro

Dieses Modul ist gemäß § 11 Abs. 1 BiUrlG als Bildungsveranstaltung anerkannt, sodass Bildungsurlaub beim Arbeitgeber eingereicht werden kann, sofern gewollt. Schreibt gern an gika@spirityoga.de für weitere Informationen.

Gemäß §4 Nr. 21 Buchstabe a, Doppelbuchstabe b Umsatzsteuergesetz ist Spirit Yoga als Bildungsträger anerkannt und bereitet ordnungsgemäß auf einen Beruf vor. Daher sind unsere Ausbildungen von der Umsatzsteuer befreit.

Weitere Informationen:

AGB

Prüfungsordnung

Zeiten und Orte

Alle Tage 8:00 bis 16:30 Uhr
(Änderungen vorbehalten)

Dozenten

Patricia Thielemann
Mehr Infos

Lisa Stopik-Labede
Mehr Infos

Jacqueline Draheim-Frank
Mehr Infos

Stefan Schleich
Mehr Infos

Sharing is caring!