Seniorenyoga 60+ Ausbildung mit Sabine Klein bei Spirit Yoga Berlin
Yoga für Ältere (60+)
8. Januar 2023
Spirit Yoga Aufbau-Ausbildung Wahlmodul Yoga Personal Trainings gestalten
Personal Yoga Training – Einzelstunden fundiert gestalten
10. Januar 2023
Seniorenyoga 60+ Ausbildung mit Sabine Klein bei Spirit Yoga Berlin
Yoga für Ältere (60+)
8. Januar 2023
Spirit Yoga Aufbau-Ausbildung Wahlmodul Yoga Personal Trainings gestalten
Personal Yoga Training – Einzelstunden fundiert gestalten
10. Januar 2023

Spirit Yoga Lehrer-Ausbildung – Die Ausbildung und Weiterbildung für Yogalehrer in Berlin

Wahlmodul

Hands-on: Die Kunst des Berührens

12. bis 14. Juli 2024

Die Königsdisziplin auf der Yogamatte

Erlerne mit Kai Ribéreau und Monja Mani die Kunst,  „Hands-on Assists“ zu geben und dabei die Biomechanik deines eigenen Körpers zu verstehen.

Kai und Monja führen dich an diesem Wochenende mit verschiedenen Techniken und ihrer jahrelangen Erfahrung als Yogalehrende gekonnt in die besondere Art der Berührung – der Hands-on Assists – im Yoga ein. Es werden die allgemeinen Hands-on Prinzipien und alle Hands-on-Basics wiederholt. Zusammen wird erarbeitet, für wen welche Assists und Adjustments jeweils sinnvoll sind und wie du es u.a. meisterst, im Sonnengruß fließend zu assistieren. Ferner vermitteln Kai und Monja durch Partneryoga- und Thai Yoga Massage-Einheiten, die Kunst und heilende Kraft der Berührung im Yoga.

Das Wochenende bietet zudem genügend Zeit, um die jeweils neu gelernten Assists und Adjustments mit einem Gegenüber zu üben. Dabei unterstützen Kai und Monja alle Teilnehmenden ganz individuell mit viel Feingefühl, Erfahrung und Feedback.

  • Lerne dein Gegenüber bzw. Yogapraktizierende in ihrer Asanapraxis zu unterstützen und auszurichten.
  • Hilf deinem Gegenüber durch Adjustments die persönliche Praxis auf ein höheres Level zu bringen und verstehe, wie dein eigener Körper sich dabei bewegt.
  • Lerne für jeden Assist sanft und sicher, acht- und einfühlsam mit dir selbst und deinem Gegenüber umzugehen.
  • Lerne die wichtigsten Assists und Adjustments für eine klassische Spirit Yoga Stunde und erfahre, welche davon wann und bei wem sinnvoll sind.

Auch wenn wir uns praktisch ausschließlich mit einem wechselnden Gegenüber beschäftigen (jeder Körper ist anders), brauchst du keinen eigenen Partner bzw. keine Partnerin mitzubringen.  Bitte bringe bequeme, aber nicht zu weite Yogakleidung mit. Bei Bedarf einen Notizblock und Stift.

Das Wahlmodul ist geeignet für (angehende) Yogalehrende und ist Teil der Spirit Yoga Aufbau-Ausbildung. Du kannst das Modul auch unabhängig von der Teilnahme an der gesamten Ausbildung buchen.

Jetzt buchen!

Early Bird: 430 Euro bis 19. April 2024 I Regular: 450 Euro

EB Rabattcode: Handson2024

Stundenanzahl: 18 Stunden

Gemäß §4 Nr. 21 Buchstabe a, Doppelbuchstabe b Umsatzsteuergesetz ist Spirit Yoga als Bildungsträger anerkannt und bereitet ordnungsgemäß auf einen Beruf vor. Daher sind unsere Ausbildungen von der Umsatzsteuer befreit.

Weitere Informationen:

AGB

Prüfungsordnung

Zeiten und Orte

Freitag: 16 bis 19 Uhr
Samstag: 10 bis 17 Uhr (1 Std. Pause)
Sonntag: 10 bis 17 Uhr (1 Std. Pause)

(Änderungen möglich)

*Das Modul ist als Workshop für die 200+- Std. Ausbildung anrechenbar.

Alle Einheiten finden im Studio Zehlendorf, Martin-Buber-Str. 23, 14163 Berlin statt.

Dozenten

Sharing is caring!

Spirit Yoga Lehrer-Ausbildung – Die Ausbildung und Weiterbildung für Yogalehrer in Berlin

Wahlmodul

Hands-on: Die Kunst des Berührens

12. bis 14. Juli 2024

Hormone beeinflussen den weiblichen Organismus ganz wesentlich. Ist die Abstimmung der Hormone gestört, kann sich das auf das gesamte Wohlbefinden auswirken. Die Folgen können Traurigkeit, Unausgeglichenheit, Leistungsverlust, bis hin zur depressiven Verstimmung sein. Unterschiedliche Phasen im weiblichen Leben, wie Pubertät, Schwangerschaft und die Wechseljahre, werden besonders von der hormonellen Situation geprägt. Auch das Prämenstruelle Syndrom (PMS) ist durch die Dysbalance der Hormone zu erklären.

Das umfangreiche Wahlmodul „Yoga für Frauen – Hormone in Balance“ zeigt vor dem Hintergrund medizinischer, ayurvedischer und yogaphilosophischer Konzepte auf, wie der weibliche Organismus mit einem speziell auf weibliche Bedürfnisse abgestimmten Yoga-Programm dabei unterstützt werden kann, selbstregulative Kräfte zu wecken und das Hormonsystem ins Gleichgewicht zu bringen.

Ayurveda, übersetzt „die Wissenschaft vom Leben“, ist als ganzheitliches Heilsystem eng mit der Yogalehre verwoben. Es kann uns dabei unterstützen, unseren Körper, den Zyklus und die hormonellen Übergangszeiten zu verstehen, um in den sich stetig wandelnden Lebensprozessen immer wieder zu unserer körperlichen, geistigen und seelischen Balance zurückfinden zu können.

Neben der Einführung in die Ayurveda-Methode und das Chakren-System, werden ausgewählte Übungen, Modifikationen und Techniken in Anlehnung an die klassische Hormonyoga-Therapie aufgezeigt. Teilnehmende erfahren, welche Übungen die natürliche Hormonproduktion anregen, den Organismus entgiften, vitalisieren und den Hormonhaushalt ausbalancieren.

In Theorie und Praxis gehen wir der Frage nach, wie Frauen die Bedürfnisse ihrer weiblichen Natur wahrnehmen können und wie Yoga dafür genutzt werden kann, in Einklang mit dem weiblichen Rhythmus zu leben, ohne dem Wechselspiel der Hormone ausgeliefert zu sein. Ziel ist es, das universelle Wissen aus dem Ayurveda und Techniken aus dem Hormonyoga in den modernen Spirit Yoga Stil zu integrieren, um die energetische Dimension von Weiblichkeit und Lebensqualität im Unterricht und in der Praxis erfahrbar werden zu lassen.

Dieses Wahlmodul ist für Lehrende geeignet, die ihre eigene Praxis sowie ihren Unterricht vertiefen und um das Wissen über den Einfluss der weiblichen Hormone erweitern wollen.

*Das Modul ist als Workshop für die 200+- Std. Ausbildung anrechenbar.

Jetzt buchen!

Stundenanzahl: 18 Stunden
Preis: Preis: EB 430 Euro bis 19. April 2024 | REG 450 Euro

Gemäß §4 Nr. 21 Buchstabe a, Doppelbuchstabe b Umsatzsteuergesetz ist Spirit Yoga als Bildungsträger anerkannt und bereitet ordnungsgemäß auf einen Beruf vor. Daher sind unsere Ausbildungen von der Umsatzsteuer befreit.

Weitere Informationen:

AGB

Prüfungsordnung

Zeiten und Orte

Freitag: 16 bis 19 Uhr
Samstag: 10 bis 17 Uhr (1 Std. Pause)
Sonntag: 10 bis 17 Uhr (1 Std. Pause)

(Änderungen möglich)

*Das Modul ist als Workshop für die 200+- Std. Ausbildung anrechenbar.

Alle Einheiten finden im Studio Zehlendorf, Martin-Buber-Str. 23, 14163 Berlin statt.

Dozenten

Sharing is caring!